Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Media | Medienberichte
22.12.2019
Güldener übernimmt Cheftrainerposten
Für den nach Alzenau abgewanderten Trainer Artur Lemm wird ab sofort der bisherige Co den Cheftrainerposten des VfB Ginsheim in der Lotto Hessenliga übernehmen.
Matthias Güldener war nach 4 Jahren als Aufstiegstrainer beim FC Basara Mainz im Juli 2017 an den Altrhein gewechselt. Dort entwickelte er sich an Lemms Seite enorm weiter und genießt jetzt das Vertrauen der VfB-Verantwortlichen. „Matthias hat in den letzten 1 ½ Jahren eine hervorragende Arbeit abgeliefert und hat jetzt die Chance verdient, das Hessenliga-Team des VfB zu trainieren. Wir wünschen ihm alle viel Erfolg bei seinem nächsten Schritt!“, so der Sportliche Leiter Marcus Spahn.
11.12.2019
VfB Ginsheim verliert seinen Trainer Artur Lemm an Bayern Alzenau
Unser erfolgreicher Trainer Artur Lemm verlässt nach 6 1/2 Jahren den Verein und hat sich für das Angebot des Regionalligisten Bayern Alzenau entschieden. In seiner Amtszeit konnte Artur Lemm viele Erfolge mit dem VfB erreichen.
Mehr...
08.12.2019
VfB Ginsheim - 1. Hanauer FC 6:1 (3:0)
Der VfB Ginsheim gewinnt das letzte Spiel des Jahres 2019 gegen den 1. Hanauer FC eindrucksvoll mit 6:1 und überwintert auf Tabellenplatz 6 der Oberliga Hessen!
Hier geht es zur PK
08.12.2019
JSK Rodgau - VfB Ginsheim U23 4:1 (2:0)
Die zweite Garde des VfB Ginsheim konnte leider nicht den Anschluss an die Nicht-Abstiegsplätze der Verbandsliga Süd halten und wird über die Wintermonate Stärke und Kräfte sammeln müssen um die Klasse halten zu können.
30.11.2019
1. Hanauer FC - VfB Ginsheim 0:4 (0:2)
Der VfB Ginsheim gewinnt das Oberligaspiel beim ältesten Fussballclub Hessens klar und deutlich mit 4:0 und verteidigt Tabellenplatz 6.
Hier geht es zum 1:0 nach einer Ecke
24.11.2019
VfB Ginsheim - SG Barockstadt Fulda-Lehnerz 3:1
Dem VfB Ginsheim glückt der Befreiungsschlag nach zwei Niederlagen in Folge gegen einen starken Gegner aus Fulda.
Hier geht es zur PK
20.11.2019
1. Vorsitzender tritt zurück
Der VfB Ginsheim teilt mit, dass der 1. Vorsitzende Thorsten Hegmann mit sofortiger Wirkung sein Amt niederlegt.
„Anhaltende Diskrepanzen haben das Vertrauensverhältnis zwischen dem 1. Vorsitzenden und dem Jugendleiter nachhaltig erschüttert. Hinzu kommen Drohungen Dritter gegenüber meiner Person, die mich dazu veranlassen, mein Ehrenamt umgehend niederzulegen, so Hegmann.“
18.11.2019
REFIT Bischofsheim neuer Gesundheits-Partner
Neuer Gesundheits-Partner des VfB Ginsheim ist ab sofort die REFIT Praxis für Physiotherapie und Medizinische Fitness in Bischofsheim.
VfB Mitglieder erhalten nach Verordnung vom Arzt ohne wochenlange Wartezeiten kurzfristig Termine für Heilbehandlungen.

Mehr...
17.11.2019
Germ. Grosskrotzenburg - VfB Ginsheim U23 2:0 (0:0)
Mit einer vermeidbaren und unnötigen Auswärtsniederlage machen sich die Altrheinkicker wieder auf die Heimreise. Trotz guter Spielanlage war unser Team nicht in der Lage *in der gegnerischen Box* gefährlich zu werden; zu umständlich und kompliziert wurden klare Torchancen nicht genutzt.
17.11.2019
SV Raunheim 07 II - VfB Ginsheim U21 3:6 (2:6)
Am 16. Spieltag der Kreisliga B Groß-Gerau bezwingt die U21 des VfB Ginsheim die Reserve vom SV Raunheim 07 deutlich und auch in der Höhe verdient. Auf acht Tore allein in der ersten Halbzeit folgten in der Schlussphase des Spiels noch zwei Feldverweise gegen Raunheim.
15.11.2019
SC Hessen Dreieich - VfB Ginsheim 3:0
Auch gegen das nächste Spitzenteam binnen 48 Stunden verliert der VfB Ginsheim beim SC Hessen Dreieich aufgrund fehlender Regeneration + Fitness mit 3:0 und Tabellenplatz 6.
14.11.2019
VfB Ginsheim - Eintr. Stadtallendorf 3:4 (2:2)
In einem packenden und intensiven Pokalfight verliert der VfB Ginsheim gegen den ehemaligen Regionalligisten nach zweimaliger Führung kurz vor Schluss mit dem vierten Gegentor an diesem Abend. Die Mannschaft hat aufopferungsvoll gekämpft und Werbung für den spielstarken Oberligafussball gemacht.
13.11.2019
1/4 Finale im Hessenpokal gegen Eintr. Stadtallendorf

Wir zählen auf Deine Unterstützung!
11.11.2019
SV der Bosnier - VfB Ginsheim U23 3:1 (2:1)
Einen Rückschlag im Kampf um den Klassenverbleib erlitt die junge VfB-Truppe gegen die Frankfurter SV Der Bosnier. Konnte das Team letzte Woche noch mit gefälligen Aufbauspiel überzeugen, so war die Leistung gestern nicht ausreichend um Punkte mitzunehmen.
11.11.2019
SV07 Bischofsheim - VfB Ginsheim U21 1:4 (0:0)
Im Derby gegen den Ortsnachbar Bischofsheim drehte das Team um Bruno/Rodriguez nach der Pause auf und gewinnt die Begegnung binnen 7 Minuten für sich. Durch den Sieg festigt die Mannschaft einen guten Mittelfeldplatz der Kreisliga B!
Torschützen: Schäfer (2x), Vespoli, Watanabe
09.11.2019
Scheine für den VfB Ginsheim
Auch in diesem Jahr bietet die Supermarktkette REWE wieder ihre Vereinsaktion „Scheine für Vereine“ an. Dabei erhalten Kunden bei einem Einkaufswert von 15€ einen sogenannten Vereinsschein, mit welchem der eigene Verein dann tolle Prämien abräumen kann.
Hier geht es zur Aktion
05.11.2019
28 Punkte bedeuten aktuell Tabellenplatz 6

Hier geht es zum 2:1 Führungstreffer
04.11.2019
VfB Ginsheim - SC Waldgirmes 5:2 (3:2)
Der VfB Ginsheim gewinnt am 16. Spieltag in der Oberliga Hessen gegen den Vertreter aus dem Lahn-Dill-Kreis SC Waldgirmes auch in der Höhe verdient mit 5:2!
Torschützen: Fischer, Teklab, Jakubovic, Murata
Hier geht es zur PK
04.11.2019
VfB Ginsheim U23 - Germ. Ober-Roden 4:0 (2:0)
Ein wichtiger Dreier für den Klassenerhalt. Das Team zeigte von Beginn an eine geschlossene Mannschaftsleistung; eine sehr gute Leistung lieferte ebenso Torhüter Max Kunze ab.
Torschützen: Nocera (3x), Rasch-Hegelund
04.11.2019
VFB Ginsheim U21 - FC Hillal Rüsselsheim 0:4 (0:1)
Nach der Pause dreht Rüsselsheim auf und nutzt konsequent jede Schwäche in der Ginsheimer Abwehr. Trotz der Niederlage befindet sich die 3. Garde des VfB auf dem 7. Tabellenplatz der Kreisliga B.
Weitere Nachrichten ...
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security