Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Alte Herren | News | 09.10.2017
09.10.2017
SV Italia Groß-Gerau – VfB Ginsheim 3:4 (1:2)

Der VfB erwischte aber den besseren Start und konnte auch Mitte der ersten Halbzeit 2 ihrer Chancen in Tore ummünzen. Die Tore erzielten Thomas Mesikow und Sven Wernicke.
Danach schaltete der VFB aber mindestens einen Gang zurück, sodass folgerichtig Italia vor der Pause noch zum verdienten Anschlusstreffer kam. Auch nach Wiederanpfiff hatte die VFB Abwehr mehr Mühe als ihr lieb sein konnte und man musste sehr schnell den Ausgleich hinnehmen und geriet kurze Zeit später sogar in Rückstand.
In der Folge wurde die Partie etwas hitziger und der VFB kämpfte sich zurück ins Match. Kurz vor dem Ende erzielte Jörg Hübner, etwas glücklich aber völlig verdient, den Treffer zum 3:3. Was ein gerechtes Ergebnis zum Ende gewesen wäre.
Aber Jörg Hübner setzte in der letzten Minute noch einmal zum Sprint an und erzielte nach Steilpass von Sven Wernicke noch den 4:3 Siegtreffer.
Bleibt festzuhalten, dass die AH des VFB wieder einmal eine geschlossene Mannschaftsleistung und Moral gezeigt hat, auch wenn an diesem Spieltag das spielerische etwas dürftiger ausfiel.
Es spielten Robertino Iaquinta, Tonio Velasco, Kai Reinheimer, Michael Meierle, Jörg Hübner, Wilhelm Bader, Uwe Diderich, Harald Cornelius, Thomas Mesikow, Stefan Mähn, Sven Wernicke und der wieder genesene Mathias Cwiek
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security