Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Alte Herren | News | 28.10.2017
28.10.2017
3. Runde AH Hessenpokal VfR Fehlheim - VfB Ginsheim 4:2 n.V. (2:2)

Die Ginsheimer erwischten aber den besseren Start und lagen bereits nach 5 Spielminuten mit 2:0 in Führung. Beide Treffer ähnelten sich in der Entstehung. Zwei schnelle Konter über Handler und Wernicke, letzterer erzielte beide sehenswerten Tore, brachten den Gast in Führung.
Allerdings hielt die 2 Tore Führung nicht lange, sodass bereits in der 8 Minute nach einem Einwurf der Gastgeber den Anschlusstreffer erzielen konnte. Beide Mannschaften versuchten weiter offensiv zu agieren, jedoch ohne zwingend genug gewesen zu sein. Etwas unerwartet glich Fehlheim nach einem eher harmlosen Freistoß zum 2:2 aus. So ging es auch in die Kabinen.
Nach dem Seitenwechsel zog die Partie noch einmal an und es gab auf beiden Seiten die eine oder andere Gelegenheit zur Führung.
Somit ging es in die Verlängerung, wo der VFB die ersten beiden Großchancen leider nicht verwerten konnte. Somit kam es etwas unglücklich, dass kurz vor Seitenwechsel der Führungstreffer nach einer Reihe aus Eckbällen für Fehlheim fiel. In den letzten 10 Minuten probierte der VFB noch einmal alle Kräfte zu mobilisieren und kam durch Handler auch noch zu einer aussichtsreichen Kopfballchance und einem Pfostenschuss, welche leider nicht den Weg ins Tor fanden.
So kam es wie es kommen musste und Fehlheim nutzte einer ihrer Kontermöglichkeiten zum entscheidenden 4:2.
Das Glück war an diesem Tage einfach nicht auf der Seite der Ginsheimer, dennoch sollte man auch dem Gastgeber zum Einzug ins Hessenpokal-Halbfinale gratulieren.
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security