Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Alte Herren | News | 01.05.2018
01.05.2018
Pokalfinale: SKV Büttelborn – VFB Ginsheim (Ü35) 5:2 n.E.

Büttelborn wollte mit schnellem Umschaltspiel und langen Bällen zum Erfolg kommen, was auch nach gut einer Viertelstunde gelang. Nach einer Unachtsamkeit in der Ginsheimer Defensive stand der gegnerische Stürmer frei vor J. Nillius, der allerdings bei dem sehenswerten Heber keine Abwehrchance hatte.
Die Männer vom Altrhein waren nur kurz geschockt und man konnte schon Mitte der ersten Hälfte ausgleichen.
Nach einer schönen Kombination über die rechte Seite schloss letztlich T. Fischer die maßgenaue Flanke von O. Handler mit dem Kopf ab.
Kurze Zeit später hatte zunächst C. Hennig mit einer schönen Einzelleistung über rechts die Abschlussmöglichkeit, welche der Büttelborner Torwart gut parierte. Danach war wieder T. Fischer beteiligt, als er sich an der Strafraumkante frei wähnte konnte er allerdings noch entscheidend durch einen Verteidiger gestört werden.
In der Folge gab es allerdings einen kleinen Bruch im Ginsheimer Spiel, als gleich 3 Spieler mit muskulären Problemen das Feld verlassen mussten.

Nach der Pause verflachte das Spiel von Minute zu Minute. Ginsheim ließ Tempo und Ideen vermissen und die Büttelborner konzentrierten sich mehr und mehr auf die Defensive.
Somit blieben Chancen im zweiten Durchgang Mangelware.

So ging es wie schon im Jahr zuvor ins Elfmeterschießen zur Entscheidung.
Hier hatte Büttelborn klar die Nase vorne und konnte seine Elfmeter verwandeln, währenddessen auf Seiten vom VFB gleich die ersten 2 vergeben wurden.
Somit war es leider nix mit dem dritten Titel in Folge, aber die Mannschaft wird in der kommenden Saison einen erneuten Versuch starten, den Titel wieder an den Altrhein zu holen.

Es spielten: J. Nillius, D. Antunez, W. Bader, T. Weiss, C. Hennig, O. Handler, J. Hübner, T. Pagano, J. Marker, I. Weppner, T. Fischer, M. Hennig, C. Strahl, A. Khan
Nicht zum Einsatz kamen: ETW. R. Iaqiunta, H. Cornelius, T. Mesikow, M. Pagano
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security