Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Aktive | U23 | Spielberichte | 23.05.2018
23.05.2018
Der Wahnsinn geht weiter Teil 2!

Zum Ende der Saison war die Stimmung bei den A-Junioren im Wechsel mal tief betrübt und dann wieder hoch euphorisch. Egal wie es am Ende ausgeht, schon jetzt kann man dem Kittl/Forg-Team eine wirklich tolle VL-Saison attestieren, die auf alle Fälle auf vorderen Rängen enden wird. Wenn das vor der Runde prognostiziert worden wäre, hätten alle sofort unterschrieben. Lange hat sich unsere U19 im Spitzenquartett gehalten, bis zum Ende hin wohl doch die Kräfte zu schwinden schienen. Aber kaum hatte das Team ein Spiel vergeigt, wurde die Woche drauf wieder gepunktet oder die Konkurrenz patzte auch. Beides zusammen passierte am letzen Wochenende, an dem der Tabellenzweite, Hornau, klar mit 3:0 besiegt wurde. Wie geht es nun weiter? Biebrich hat mit einem klaren Sieg am Wochenende die Meisterschaft sicher eingefahren, einen Glückwunsch an die Wiesbadener Vorstädter. Durch den Sieg gegen Hornau, hat sich der VfB wieder bis auf 4 Punkte an Hornau heran gerobbt. 6 Punkte sind noch zu vergeben. Hornau spielt gegen Biebrich und in Karben. Der VfB hat TS Ober-Roden und Bruchköbel vor der Brust. 4 Punkte noch aufzuholen scheint nicht sehr wahrscheinlich. Dennoch sollte die Mannschaft weiter an sich glauben und nicht, wie in den Vorwochen, die Flinte bereits in´s Korn werfen. Denn da gibt es ja noch einen bekannten Sportmoderator mit Namen Jörg Wontorra: "hinten sch... die Kuh"! Spätestens am Altrheinfest wissen wir mehr.
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security