Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Nachwuchs | F1 | Spielberichte | 01.06.2018
01.06.2018
VfB Ginsheim F1-Junioren

E2-Junioren-Cup beim SV 09 Hofheim

Undurchsichtiger Turniermodus stoppt F1-Junioren


VfB-F1: Shayo Khan, Robin Ertel, Mika Müller, Samir Elsayed, Alessandro Pagano, Cayan Toraman, Aiman Azouagh, Salvatore Albanese, Christopher Kaus.

Gruppenspiele:
- SSG Langen 0:0
- SpVgg Oberrad 0:1
- TuS Nordenstadt kampflos für VfB Ginsheim
- JSG Wildsachsen/Medenbach 0:0

In Vorbereitung auf die neue Saison 2018/2019 unterzog sich die F1 beim jahrgangs-älteren E2-Turnier in Hofheim einem echten Härtetest und erspielte sich einen Achtungserfolg.
Dabei waren die Kids vom Altrhein leider mehrfach vom Pech verfolgt. Den einzigen Gegentreffer musste Aushilfstorwart Chrissi Kaus im Spiel gegen Oberrad nach einem abgefälschten Schuss hinnehmen. In den torlosen Remis-Matches gegen Langen und Wildsachsen hatte der VfB zwar die besten Chancen, doch Salvo Albanese und Aiman Azouagh scheiterten freistehend.
Erneut sehr aufmerksam und stabil präsentierte sich die VfB-Defensive mit Ale Pagano, Mika Müller, Robin Ertel und dem zweiten Keeper Shayo Khan, der auch auf der linken offensiven Außenbahn starke Szenen hatte, ebenso wie Mittelfeldregisseur Samir Elsayed und die Sturmspitze Cayan Toraman.

Der Einzug in die Zwischenrunde war den Ginsheimer Kickern durch den leider undurchsichtigen Turniermodus verwehrt. Durch den Nichtantritt der TuS Nordenstadt wurden der F1 zwar drei Punkte zugesprochen, jedoch ohne Tore. Über die vorzeitige Heimreise waren die mitgereisten Fans angesichts der brütenden Hitze nicht besonders enttäuscht.
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security