Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Alte Herren | News | 04.06.2018
04.06.2018
AH VfB Ginsheim - AH Mainz 05

Beide Mannschaften suchten aber dennoch von Beginn an durch spielerische Elemente zum Torerfolg zu kommen. Nach gut 10 Minuten war es dann auch soweit als sich J. Marker im Strafraum der 05er durchsetzte und T. Fischer den Ball nur noch am Gästekeeper vorbei ins Tor schieben musste. Mitte der ersten Hälfte erhöhten die Gäste den Druck und folgerichtig gelang dann auch der Ausgleich, als der VFB den Ball recht fahrlässig in der Vorwärtsbewegung verloren hatte. Bis zum Ende der ersten Halbzeit war es dann wieder ein Spiel auf Augenhöhe, aber kurz vor Pausenpfiff war M. Becker Nutznießer für den VFB, als ein Gästeverteidiger den Ball im Aufbau verlor.
Nach der Pause erhöhte dann wieder der Gast das Tempo, aber die Abwehr der Männer vom Altrhein hielt dem Druck stand. Nach gut 10 Minuten im zweiten Durchgang setzte der VFB den ersten gefährlichen Konter und J. Hübner konnte nur durch ein Foulspiel im Strafraum gebremst werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte M. Becker sicher zum 3:1. Nun bekamen die Hausherren wieder mehr Ruhe ins Spiel und ließen von nun an Ball und Gegner laufen.
Mitte der zweiten Hälfte wurde erneut J. Hübner gefoult und diesmal traf M. Hennig vom 11m Punkt. Der VfB erspielte sich noch einige Gelegenheiten,diese bleiben aber ungenutzt. Kurz vor Abpfiff gelang dann den 05ern noch der zweite Treffer. Kurze Zeit später war das Spiel allerdings vorbei und der VFB Ginsheim konnte sich über einen 4:2 Erfolg gegen einen guten Gegner freuen.
Es spielten: J. Nillius, M. Hennig, W. Bader, M. Wegling, R. Schmitt, M. Khan, U. Diderich, J. Hübner, T. Pagano, J. Marker, T. Fischer, M. Becker, K. Botschan, M. Böhme
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security