Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Verein | News | 09.09.2018
09.09.2018
VfB Ginsheim U23 - Eintracht Bürstadt 6:0 (2:0)

Auch gegen den nächsten Mitaufsteiger waren die Ginsheimer nicht zu bremsen. Über 90 Minuten waren die Gastgeber das überlegene Team und setzten sich auch in der Höhe verdient durch.

Bereits in der ersten Halbzeit war die U23 überlegen und verdiente sich die Führung durch die Treffer von Nils Plagwitz (25.) und Franesco Teodonno (39.). Auch nach der Pause waren die VfB-Talente spielbestimmend und verdienten sich den deutlichen nach Treffer von Masaki Murata (53./82.), Fabio Polizzi (69.) sowie einem Eigentor (62.) auch in der Höhe.

VfB: Erb - Patri, M.Manneck (65. Polizzi), Karatas, Englisch, Murata, Thur, Schmitt, Plagwitz (58. Kwiaton), Kizilgöz (58. Lux), Teodonno.
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security