Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Junioren | News | 28.09.2018
28.09.2018
VfB Ginsheim A1-Junioren: Verbandsliga

VfB Ginsheim - FV Bad Vilbel 3:2 (1:1)

Wie auch in den Spielen zuvor übernahm der VfB das Spiel mit 70% Ballbesitz. Doch der FV Bad Vilbel setzte in der 26. min. einen Konter und kam somit zur 0:1 Führung. Doch der VfB ließ sich hiervon nicht beindrucken und glich kurz vor der Halbzeit in der 43. min. zum 1:1 durch den starken Rechtsverteidiger Ramy Katit aus. Der VfB übernahm auch in der 2. Halbzeit wieder die Initiative und so schoss Qualid Garte in der 55. min den Führungstreffer, nach uneigennütziger Vorlage von Raffaelle Cianciotti. In der 57. min wurde Nico Thielen im Strafraum gefault. Mihai Gropeanu verschoss den folgenden Foulelfmeter. Davon wurde der FV Bad Vilbel beflügelt und kam in der 70. min zum 2:2 Ausgleich. Doch der VfB wollte unbedingt den 3. Heimsieg und kam in der 89. min durch Qualid Garte zum 3:2 Führungstreffer.
Der FV Bad Vilbel war ein sehr starker Gegner und wird in der Zukunft bestimmt auf einem besseren Tabellenplatz stehen als im Moment. Der VfB konnte sich mit diesem Sieg den 6. Tabellenplatz sichern und startet selbstbewusst in die Herbstferien.
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security