Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Nachwuchs | E1 | Spielberichte | 21.10.2018
21.10.2018
VfB Ginsheim E1-Junioren: Testspiel

TSG 1846 Bretzenheim II - VfB Ginsheim 4:2 (2:2, 2:0)

Das gesamte Team bestritt ein weiteres Testspiel, bevor es am am nächsten Samstag erstmals in die Kreisliga starten wird.
Bevor das Spiel überhaupt begonnen hatte, mussten sich die Spieler auf zwei für sie neue Umstände einstellen. Zum Einen die ungewohnte Rückpassregel, die im Kreis Groß-Gerau für E-Junioren noch nicht gilt, zum Anderen die überdimensionierte Spielfeldgrösse, die für D-Junioren ausgelegt war.

Die Gastgeber machten gleich viel Druck und kamen in den ersten Spielminuten zweimal gefährlich vors Ginsheimer Tor. Keeper Tobias Müller verhinderte hier in beiden Fällen die frühe Führung der Bretzenheimer. Anzumerken ist an dieser Stelle die stetig steigende Performance des Keepers, welche für die Mannschaft hohe Sicherheit ins Spiel bringt.
Aus dem Spiel heraus wurden dann im ersten Drittel doch noch zwei Treffer durch Bretzenheim erzielt.
In der zweiten Spielzeit überlisteten die Ginsheimer binnen 2 Minuten gleich zweimal die Abwehr und konnten somit direkt ausgleichen. Torschützen hier waren Efe Karaman und Luca Capisciolti, die sich im Wechsel mit Vorlagen bedienten.
Im letzten Drittel war ein offener Schlagabtausch ohne Zählbares für den VfB. Durch einen abgefälschten Eckball, der zum Eigentor führte, gingen die Gastgeber wieder in Führung und erhöhten dann mit einem weiteren Treffer im Anschluss zum Schlussstand von 4:2.

Als Fazit ist festzuhalten, dass die gesamte Mannschaft gegen einen guten und auch fairen Gegner sehr viel Laufarbeit leisten musste und in der Abwehr, gestellt durch u.a. von Diamantis Theologou, Finley Haydn und Keyan Keskin, eine Vielzahl von Angriffen effektiv verteidigt wurden.
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security