Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Verein | News | 03.11.2018
03.11.2018
VfB Ginsheim E2-Junioren: Kreisklasse 1

VfB Ginsheim – SKG Stockstadt 10:0 (4:0)

Christopher Kaus eröffnet mit einem Viererpack

VfB: Dario Dautanac - Philipp Ott, Robin Ertel, Mika Müller, Samir Elsayed, Ben Schmitt, Alessandro Pagano, Cayan Toraman, Salvatore Albanese, Shayo Khan, Christopher Kaus.

Tore: 1:0 Kaus (2.), 2:0 Kaus (10.), 3:0 Kaus (11.), 4:0 Kaus (11.), 5:0 Toraman (29.), 6:0 Kaus (30.), 7:0 Khan (35.), 8:0 Khan (44.), 9:0 Schmitt (45.), 10:0 Elsayed (48.)

Chrissi Kaus drückte in der Anfangsphase dem Spiel seinen eigenen Stempel auf. Die Nr. 14 des VfB traf mit einem Dropkick in den Winkel zur Führung nach einem Lattenschuss von Salvo Albanese, legte mit einem Flachschuss zum 2:0 nach, verwandelte einen 30m-Traumpass von Samir Elsayed zum 3:0 und drückte keine 60 Sekunden später einen Eckball über die Stockstädter Torlinie. Danach taten sich die Ginsheimer schwer gegen den extrem tief stehenden Gegner, der seine Angriffsreihe komplett in die Abwehr zurückzog, und bis zur Pause – auch Dank eines Alutreffers von Shayo Khan - keinen Treffer mehr zuließ.

Nach dem Wechsel spielten die Altrhein-Kids konzentrierter, ließen Ball und Gegner laufen. Die Folge waren schön herausgespielte Tore durch Cayan Toraman (nach einem schnell ausgeführten Einwurf), Chrissi Kaus mit einem indirekten Freistoß, Shayo Khan mit einem Doppelpack zum zwischenzeitlichen 8:0. Ben Schmitt und Samir Elsayed setzten dann die Schlusspunkte unter eine einseitige Partie.

Am kommenden Samstag, 11.11. kommt es zum Spitzenspiel beim ebenfalls noch ungeschlagenen SV 07 Bischofsheim.



VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security