Nachwuchs | D2 | Spielberichte | 10.11.2018
10.11.2018
VfB Ginsheim D2-Junioren: Kreisliga

VfB Ginsheim II - SV Conc. Gernsheim 1:2 (0:1)

D2 wacht zu spät auf. Die Jungs vom VfB kommen erst nach dem Anschlusstreffer in der 55. Minute ins Spiel. Leider zu spät.

In der 20. Minute gingen die Gäste nach einem Eckball der VfB-ler nach schnellem Konter mit 1:0 in Führung. Fünf Minuten nach Wiederanpfiff der 2. Halbzeit erhöhte die Concordia auf 2:0. In der 55. Minute erhielten die Ginsheimer einen indirekten Freistoß im Strafraum, nachdem der Gästetorwart einen Rückpass eines Mitspielers mit den Händen aufnahm. Mit einem strammen Schuss konnte Arda Parlak den Ball im Tor unterbringen. Erst jetzt erwachte der Siegeswille der Mannschaft vom Altrhein. Es gab auch noch Möglichkeiten auf den Ausgleich, der aber leider nicht mehr gelang.

Aufstellung:
Ben Reibold, Arda Parlak, Kilian Rauch, Kiyan Tekeroglu, Julian Ahrensfeld, Jonah Friedrich, Sami Azagagh, Štefan Tomic, Marino Arturi, Diego Gillmann
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security