Verein | News | 07.02.2019
07.02.2019
VfB Ginsheim D2-Junioren: Testspiel

Spvgg. Hochheim III - VfB Ginsheim II 0:5 (0:2)

Sehr gutes 1. Testspiel im neuen Jahr

Die Ginsheimer Jungs kontrollierten von Anfang an das Spiel. Mit dieser guten Ballkontrolle und schönen Passkombinationen ließen die VfB-ler den Gastgebern keine Chance. Schon in der 6. Minute erzielte Mert Celebi den 1:0 Führungstreffer. Im weiteren Verlauf ergaben sich noch weitere Chancen für den VfB, diese konnten aber nicht genutzt werden. In der 22. Minute war es erneut Mert, der den 2:0 Halbzeitstand herstellte.
Nach dem Seitenwechsel erhöhte Mert in der 33. Minute mit einem direkten Freistoß von der linken Strafraumkante, mit seinem starken linken Fuß, sehenswert in den rechten Torwinkel zum 3:0. Die Jungs vom VfB ließen nicht locker und erspielten sich weitere gute Möglichkeiten. Mit einem Doppelpack in der 37. und 48. Minute erzielte Jonah Friedrich den 5:0 Endstand. Ein weiteres Tor von Jonah wurde vom Schiedsrichter nicht anerkannt, da der Ball durch eine Lücke im Netz wieder aus dem Tor sprang, was der Schiri leider von seiner Position nicht erkennen konnte.

Das war heute ein sehr guter 1. Test. Am kommenden Mittwoch geht es schon weiter. Die D1 von VfL Fontana Finthen ist ab 17:45 Uhr zu Gast im Jugend und Sportpark.

Aufstellung: Ben Reibold (TW, 1. Hz), Štefan Tomic (TW, 2. Hz), Arda Parlak, Kilian Rauch, Kiyan Tekeroglu, Julian Ahrensfeld, Jonah Friedrich, Sami Azagagh, Mert Celebi, Marino Arturi, Diego Gillmann
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security