Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Verein | News | 09.03.2019
09.03.2019
VfB Ginsheim D2-Junioren: Kreisliga

VfB Ginsheim II - SG Dornheim 5:2 (1:2)

Marino Arturi Matchwinner mit Dreierpack

Im Spiel gegen den Tabellennachbarn aus Dornheim verlief die 1. Halbzeit nicht gut für die Hausherren. In der 8. Minute gingen die Gäste mit 1:0 in Führung. Es dauerte bis zur 25. Minute, bis die VfB-ler den etwas glücklichen Ausgleich zum 1:1 durch Marino Arturi erzielen konnten. Die Gäste zeigten sich aber nicht geschockt und erzielten den 2:1-Führungstreffer in der 30. Minute mit dem Halbzeitpfiff. Eine verdiente Führung für die Gäste.

In der 2. Halbzeit konnte Jonah Friedrich schon in der 32. Minute den Ausgleich zum 2:2 erzielen. Damit ging ein Ruck durch die Mannschaft und der unbedingte Wille, dieses Spiel zu gewinnen, war deutlich zu spüren. Diesem Druck konnten die Dornheimer bis zur 52. Minute noch standhalten. Mit dem Treffer zur 3:2 Führung durch Sami Azagagh war dieser aber gebrochen. Mit einem Doppelpack in der 54. und 57. Minute erzielte Marino das hochverdiente 5:2 und avancierte damit zum Man of the Match.

Aufstellung: Ben Reibold (TW, 1. Hz), Štefan Tomic (TW, 2. Hz), Arda Parlak, Kilian Rauch, Kiyan Tekeroglu, Joel Debrah, Julian Ahrensfeld, Jonah Friedrich, Sami Azagagh, Mert Celebi, Marino Arturi, Devin Yildirim
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security