Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Verein | News | 15.04.2019
15.04.2019
Der VfB kann seine Mannschaft zum Großteil zusammenhalten

Einige Wochen nach der Verkündung der Vertragsverlängerung von Trainer Artur Lemm, kann der VfB nun beim Großteil der Mannschaft ebenfalls Vollzug vermelden. Der Wunsch der Verantwortlichen, den gesamten Kader für ein weitere Saison zu verpflichten, konnte weites gehend umgesetzt werden.

Die Spieler David Staegemann, Freddy Erb, Derrick Amoako, Nils Fischer, Simon Geisler, Pascal Hertlein, Ryota Ishii, Lukas und Matthias Manneck, Masaki Murata, Sebastian Platten, Oliver Schmitt, Maxi Thomasberger und Marvin Wagner, haben für eine weitere Saison zugesagt. Can Özer war ja schon seit Winter mit einem 2 Jahresvertrag ausgestattet.

"Wir sind sehr froh und zufrieden, mit den Zusagen unserer Spieler. So haben wir seit dem Aufstieg in die Hessenliga zum ersten Mal, keine großen Veränderungen im Kader. Nun gilt es, die letzten freien Plätze sinnvoll zu besetzen. Eventuell werden wir aus dem Kader unserer U23 1-2 Spieler hochziehen. Wir suchen eventuell noch einen Innenverteidiger und einen Stürmer mit Perspektive", so Spielausschussvorsitzender Marcus Spahn. "Die Details bespreche ich in den nächsten Wochen mit unserem Trainerteam.

Danach werden wir mögliche Kandidaten gezielt ansprechen". Unser Japaner Kota Ogura verlässt unseren Verein Richtung Japan. Auch Adnan Kizilgöz wird in der neuen Saison nicht mehr das VfB Trikot tragen. Wo es ihn hinzieht, steht momentan noch nicht fest. Wir wünschen beiden Spielern viel Erfolg und Gesundheit für die Zukunft!
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security