Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Nachwuchs | B1 | Spielberichte | 04.09.2019
04.09.2019
VfB Ginsheim B1-Junioren: Kreispokal

JSG Riedstadt - VfB Ginsheim 0:9 (0:4)

Von Beginn an setzten die Jungen der B1 die Vorgabe ihres Trainers - durch schnelles Passspiel insbesondere über die Außenbahnen, die durch die beiden Verteidiger Noah Schmidt und Noah Fuchs verstärkt wurden, zu Torchancen zu kommen - in die Tat um. So brachte der erste Eckball auf den Kopf des aufgerückten Innenverteidigers Miguel Glunz Perez in der 6. Minute die schnelle Führung. Sieben Minuten später hieß es durch Jonathan Janz nach einem Freistoß von Kay Becker 2:0 für die B1. Kay Becker erhöhte in der 22. Minute mit einem durch die gegnerische Abwehr zu kurz abgewehrten Ball von der Strafraumgrenze aus ins lange Torwarteck zum 3:0. Noch vor der Pause war es dann Mittelstürmer Tim Gimmnich, der zum 4:0 einnetzte.
Nach der Pause schöpfte Trainer Fred Bak seine Wechselmöglichkeiten voll aus und brachte vier neue Spieler auf das Feld, die sich sofort einfügten. So fielen die weiteren Tore gegen einen zunehmend resignierenden und konditionell schwächer werdenden Gegner in fast regelmäßigen Abständen: Das 5:0 durch Asil Kumit, das 6:0 durch einen weiteren Kopfball von Miguel Glunz Perez, das 7:0 durch Mustafa Nori und das 8:0 durch einen von Tom Kohnhäuser verwandelten Elfmeter. Den Schlusspunkt setzte Tim Gimmnich nach guter Vorarbeit von Marcel Czepecha per Kopf zum 9:0.
Besonders bemerkenswert ist, dass Torwart Finn Adel während des gesamten Spieles keinen Schuss auf sein Tor bekam und nur einmal durch rasches Herauslaufen vor einem gegnerischen Stürmer klären musste.
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security