Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Alte Herren | News | 02.11.2019
VfB-AH im Viertelfinale des Hessenpokals

Mit der SG Oberbrechen wartet nun ein wahrlich harter Brocken auf die AH. Die SGO zog mit einem Freilos in Runde 1 und einem 2:1 Erfolg über die SKG Bickenbach ins Viertelfinale ein. Ein dickes Ausrufezeichen setzten die Oberbrechener allerdings bereits im Kreispokalfinale, als die SG Villmar/Weyer, im Vorjahr Finalteilnehmer des Hessenpokals, nach Elfmeterschießen besiegt wurde. Somit hat die SG Oberbrechen bereits bewiesen, dass sie mit den Spitzenmannschaften in Hessen mithalten kann.

Der VfB ist gewarnt und weiß, dass eine Top-Leistung erforderlich sein wird um erstmals ins Halbfinale einzuziehen. In den ersten beiden Runden lieferte der VfB jeweils eine sehr konzentrierte Leistung ab und konnte gegen Wisper Lorch (7:0) und Ober-Mörlen (3:0) souveräne Siege einfahren.
Da die letzte Heimniederlage in einem Kreis- bzw. Hessenpokalspiel der VfB-AH schon mehrere Jahre zurück liegt, geht der VfB mit entsprechende Selbstvertrauen, aber auch mit dem nötigen Respekt in die Partie und hofft mit Unterstützung der Zuschauer dem Traum vom Hessenpokalsieg wieder ein Stück näher zu kommen. Der Eintritt zum Spiel ist wie immer frei und die Alten Herren hoffen auf einen regen Zuschauerzuspruch.
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security