Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Verein | News | 05.07.2020
05.07.2020
VfB Ginsheim B1-Junioren: Aufstieg in die Verbandsliga Süd

B-Jugend ist Meister der Gruppenliga Darmstadt

Nach 14 Spieltagen und Abbruch der Saison stand es fest:
Die U17 ist Meister und hat den Aufstieg in die Verbandsliga Süd geschafft!

Mit 5 Punkten Vorsprung auf den SC Victoria Griesheim gab es an dem „richtigen und verdienten“ Meister nichts zu rütteln. Mit diesem Ausgang haben vor der Saison nicht viele gerechnet.

Am Ende der vergangenen Saison 18/19, die geprägt war von Trainerwechsel und Spielen gegen den Abstieg, stand in der gleichen Klasse ein 7. Tabellenplatz zu Buche.

Der neue Trainer Fred Bak schaffte den Klassenerhalt und in der neuen Saison die Integration des jüngeren 2004er-Jahrgangs.

So ist es ihm gelungen, eine schlagkräftige Mannschaft auf die Beine zu stellen und Teamgeist, Trainingsbeteiligung und fußballerische Qualität stark zu verbessern.
Mit nur 2 Niederlagen bei 12 Siegen, dem besten Angriff (allein 21 Tore durch Tim Gimmnich) und der besten Abwehr um Torwart Fabian Krause (12 Tore in 14 Spielen!), stellte die B-Jugend das beste Team der Saison.

Mit diesem Aufstieg steht zum ersten Mal in der Geschichte des VfB Ginsheim eine U17 in der Verbandsliga Süd!

Der Kader: Fabian Krause, Finn Adel, Noah Fuchs, Noah Schmitt, Tom Kohnhäuser, Okan Demir, Miguel Glunz Perez, Jonathan Janz, Eren Toraman, Eray Koyuncu, Asil Kumit, Gustav Kwabena Opuko, Levani Aziziani, Christoph Kiren, Kay Torben Becker, Marcel Czepecha, Mustafa Nori, Tim Gimmnich.



Eine schöne Randnotiz: 4 Spieler aus dem U17 Kader konnten vor 6 Jahren schon eine Meisterschaft feiern:


VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security