Verein

Vereinskalender

Vereinslokal

Aktive

Nachwuchs

AH

Events

Fans

Media

Sponsoren

Kontakt

Impressum


Nachwuchs | Elterninfos
Willkommen bei den VfB - Bambinis !

Liebe Eltern,

qualifizierte Jugendarbeit hat beim VfB Ginsheim Tradition. Deshalb wird es auch in diesem Jahr wieder eine Bambini-Gruppe geben.

Die Bambinis sind die Allerjüngsten, also die 3 ½ -6-jährigen. Fußball ist übrigens kein reiner Jungensport, auch Mädchen sind besonders willkommen.

Auch in diesem Jahr werden die Kinder wieder gut betreut. Die Kinder werden nach Alter und Entwicklungsstand eingeteilt. Viele Kinder haben bereits in der letzten Spielrunde an den Verbandsspielen teilgenommen. Für die Kinder bedeutet dies in der Regel einen großen Schritt ihrer fußballerischen und persönlichen Entwicklung. Um den Kindern auch in dieser Saison diese Möglichkeit zu geben, bitten wir die Eltern um Unterstützung und möglichst ihre Kinder zu den Spielen am Samstag Vormittag zu begleiten. Die 2001gegründete Ball- und Koordinationsschule ist sehr erfolgreich und wird es auch in diesem Jahr wieder geben.

Der Spaß an sportlicher Betätigung und die Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Spielerisch werden den Kinder die Grundtechniken des Fußballsports beigebracht.

Das Training findet im Sommer auf einem der Gemeindesportplätze statt, je nach Witterung auf dem Rasen- oder dem Hartplatz. Im Winter wird dann in der Turnhalle trainiert. Die Hallentrainingszeiten weden noch bekannt gegeben.
Falls Änderungen erforderlich sind, werden sie rechtzeitig informiert.

Fußball ist kein teurer Sport. Der Monatsbeitrag für die Kinder beträgt 6,50 Euro. Schön wäre es, wenn sie den unwesentlich höheren Familientarif nutzen (10 Euro) und damit mit der ganzen Familie dem Verein beitreten. Um den Kindern und Jugendlichen ein gutes Freitzeitangebot bieten zu können, ist der VfB auf ihre Mitgliedsbeiträge angewiesen.

Zum Training wird lediglich ein T-Shirt oder Sweat-Shirt, eine Sporthose, ein Trainingsanzug und Sportschuhe gebraucht. Später kommen dann noch ein paar Fußballschuhe dazu. Bei feuchter Witterung ist eine Regenjacke und eine Mütze erforderlich. Bei der Sportbekleidung muss es nicht unbedingt ein teures Trikot vom FC Bayern oder ein Trainingsanzug von Borussia Dortmund sein. Da die Jungkicker in diesem Alter ihre Kleidung noch schnell verwachsen, müssen es auch nicht immer neue Sachen sein. Die zahlreichen Kinderbasare in unsrer Umgebung bieten hier preisgünstige Alternativen. Nutzen sie eventuell auch unsere Gesucht/Gefunden-Rubrik auf der VfB-Homepage (www.VfB-Ginsheim.de). Sollten sie keinen Internetzugang haben, sind wir, die Trainer, ihnen gerne behilflich.

Der Verein bietet die Möglichkeit einen Vereinstrainingsanzugs zu erwerben (Erima Cosmo Line) der Anzug für die Kinder kostet inklusive Vereinsemblem 40 Euo. Die Bestelltermine sind Februar, August und Oktober - die Trainer nehmen ihre Bestellung gern entgegen.

Trikot, Hosen und Stutzen für den Spielbetrieb werden komplett vom Verein gestellt und auch gepflegt.
Noch mal zum Thema Spaß. Spaß ist das Wichtigste bei Training und Spiel. Dennoch sollen den Kindern natürlich ein paar ernsthafte Lehrinhalte vermittelt werden. Um die jungen Kicker nicht zu überfordern werden sich Konzentrations-übungen mit Spielen zur freien Entfaltung abwechseln.

Sicher wird es ab und zu auch mal Tränchen geben. Die Trainer / Trainerinnen werden die nötigen, tröstenden Worte in diesem Fall bestimmt finden.

Spaß wird leider ab und zu auch mit Unfug oder permanenten Störungen verwechselt. Dann müssen wir auch mal ernstere Worte finden. Wenn´s gar nicht anders geht, muss der

Störenfried vielleicht auch mal kurz vom Training ausge-schlossen werden. Bitte akzeptieren sie als Eltern unsere Entscheidungen, wenn ihr Kind mal betroffen ist. I. d. R. bessert sich die Laune rasch wieder, und es kann wieder weiter trainiert werden.

Belohnung ist ebenfalls eine wichtige Sache beim Erlernen neuer Dinge. Belohnung sollte aber wohl überlegt sein.
Gerne versuchen Papa und Mama, Onkel und Tante oder Opa und Oma die kleinen Kicker mit Geld oder sonstigen materiellen Zuwendungen zu belohnen, wenn sie besonders viele Tore schießen. Bitte tun sie das nicht! Fußball ist ein Mannschafts-sport, hier zählt auch ein gutes Abspiel oder das Erkämpfen des Balles vom Gegner.

Also wenn sie ihr Kind belohnen wollen, so tun sie das weil es sich für seine Mannschaftskameraden besonders eingesetzt hat oder weil es den Ball vor dem gegnerischen Tor nicht eigennützig versiebt, sondern einem besser postiertem Mitspieler abgespielt hat. Bei dieser Art Belohnung profitiert nicht nur ihr Kind, sondern indirekt die ganze Mannschaft.

Wir haben uns auch in diesem Jahr wieder ein abwechslungsreiches Programm ausgedacht und freuen uns, wenn es Zuspruch findet. Wir freuen uns ebenfalls über Unterstützung durch die Eltern, denn eine Fußballsaison ist lang und es gibt immer genug zu tun.

Besucht auch mal unsere Bambini-Seite im Internet unter www.VfB-Ginsheim.de!

Mit sportlichen Grüßen

Eure Bambini Trainer
VfB-Ginsheim Smartphone-App
für iPhone und Android laden ...

FuPa.net: Tabellen/Statistiken
1. Mannschaft
U23
U21
U19
website security